Vier Livespiele auf Ostsport.TV

(c) GettyImages

Den Anfang macht das heutige Nachholspiel des Chemnitzer FC gegen Energie Cottbus (19 Uhr, Stadion an der Gellertstraße).

Am Freitag überträgt Ostsport.TV die Partie des SV Babelsberg 03 gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig aus dem Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion (Anpfiff 19 Uhr). Die Sachsen sind nach einer starken Serie schon auf Platz drei der Tabelle. Lok-Trainer Almedin Civa kehrt zurück an seine alte Wirkungsstätte – er war vier Jahre als Spieler und sechs Jahre als Trainer in Babelsberg aktiv.

Am Samstag steht das Spiel des FSV Optik Rathenow gegen den FC Carl Zeiss Jena auf dem Programm (Anpfiff 13 Uhr, Stadion Vogelsang). Der Tabellenvierte aus Thüringen ist seit elf Spielen ohne Niederlage.

Im Livespiel am Sonntag stehen sich Tasmania Berlin und Energie Cottbus gegenüber (13 Uhr, Stadion Lichterfelde).

Von allen Spielen der Regionalliga Nordost gibt es die Zusammenfassungen auf Ostsport.TV zu sehen.

 

Zurück