Staffeltagungen der Regionalliga Nordost und der NOFV-Oberliga

V. l.: Erwin Bugár (Präsident), Vertreter von Hertha BSC II, Bernd Schultz (Vizepräsident); Foto: Till Dahlitz

Am Ende der letzten Woche standen die Staffeltagungen der Regionalliga Nordost und der NOFV-Oberliga auf dem Programm. 

Gleich zu Beginn der Regionalliga-Staffeltagung folgte die erste Verabschiedung. Wilfried Riemer verlässt nach über 19 Jahren im Hauptamt den NOFV zum 31.07.2019. Präsident, Erwin Bugar ließ es sich nicht nehmen, Wilfried Riemer persönlich vor Ort mit einer kleinen Laudatio würdig zu verabschieden. Dem NOFV bleibt er aber glücklicherweise weiter als Ehrenamtler (Staffelleiter der Regionalliga Nordost) erhalten.

Im Anschluss folgten noch die Ehrungen und Scheck-Übergaben der Fairplay-Sieger 2018/2019 der Regionalliga-Nordost und der Oberliga-Nord.

Gratulation auch nochmal an dieser Stelle an:

- Hertha BSC II (Regionalliga Nordost)

- SV Lichtenberg 47 (Aufsteiger aus der NOFV-Oberliga Nord in die Regionalliga Nordost)

 

Einen Tag später, bei der Staffeltagung der Oberliga, erhielt dann der VfL Hohenstein-Ernstthal seinen Scheck und die Glückwünsche zum Fairplay-Sieger der NOFV-Oberliga Süd. Gratulation!

Zurück