Frauen und Mädchen

Frauen-Regionalliga Einreichung Zulassungsunterlagen 2022/2023

© NOFV

Am heutigen Freitag, den 22. April 2022 endete um 15:00 Uhr die Frist zur Einreichung von Zulassungsunterlagen für die Frauen-Regionalliga 2022/2023. Die folgenden VEREINE haben die Unterlagen fristgerecht eingereicht:

 

FC Viktoria 1889 Berlin

1.FC Union Berlin

Steglitzer FC Stern 1900

Blau-Weiß Hohen Neuendorf

Türkiyemspor

FSV Babelsberg 74

FC Carl Zeiss Jena 

Magdeburger FFC

1.FFV Erfurt

SV Eintracht Leipzig-Süd

Bischofswerdaer FV

RB Leipzig

1.FFC Turbine Potsdam

DFC Westsachsen Zwickau

Hertha 03 Zehlendorf (Berlin)

SSV Besiegdas 03 Magdeburg (Sachsen-Anhalt)

Es folgt die Prüfung der Unterlagen durch den Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball, der ggf. Auflagen erteilt. Die endgültige Entscheidung, welche Vereine die Zulassung erhalten, trifft das Präsidium auf Vorschlag des Ausschusses anlässlich seiner Tagung am 17. Juni 2022.

Zurück