Trauer um Engelbert Nelle

Foto: gettyimages

Der Nordostdeutsche Fußballverband trauert um sein Ehrenmitglied, Dr. h.c. Engelbert Nelle, der am 23. August 2016 im Alter von 83 Jahren verstorben ist.

 

Mit Dr. h.c. Engelbert Nelle verlieren wir einen Sportkameraden, der uns insbesondere nach der Wiedervereinigung Deutschlands und unserer Fußballverbände mit großem Engagement unterstützt hat und der sich bleibende Verdienste um den Fußball im Nordosten erworben hat. Das Wirken von Dr. h.c. Engelbert Nelle für den Nordostdeutschen Fußballverband wurde mit seiner Ehrenmitgliedschaft gewürdigt.

 

Dr. h.c. Engelbert Nelle war ein Mann mit Visionen und Weitsicht, so wurde er auch als Vater des Sportinformationsdienstes bezeichnet, die Plattform, die mit fussball.de weiterentwickelt wurde und heute nicht mehr wegzudenken ist.

 

Dr. h.c. Engelbert Nelle war 66 Jahre für den Fußball tätig. Als erster Vizepräsident Amateure des DFB, als Präsident des Norddeutschen Fußball-Verbandes und des Niedersächsischen Fußballverbandes war er stets ein loyaler, aufrichtiger und zuverlässiger Partner unseres Verbandes, der sich großer Wertschätzung erfreute.

 

Der Nordostdeutsche Fußballverband wird Dr. h.c. Engelbert Nelle und seine Leistungen in guter Erinnerung behalten und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Zurück