Regionalliga Nordost

Aktuelle Meldungen

TSG-Präsident Hauke Runge (Mitte); (c) worbser

Fußballfest in Meuselwitz: Der ZFC Meuselwitz veranstaltet am Freitag, 26. August, und Samstag, 27. August, sein jährliches Fußballfest in der heimischen Arena. Höhepunkt ist das Heimspiel der ersten Mannschaft gegen die U 23 von Hertha BSC am Freitag (ab 18.15 Uhr). Im Anschluss findet eine Party im Festzelt statt. Am Samstag (ab 17 Uhr) stellen sich die neuen Spieler des Regionalliga-Kaders im Rahmen einer Talkrunde vor. Außerdem werden den Gästen unter anderem ein Comedy-Programm, ein Megakicker-Turnier und eine Tombola geboten.

Cottbus gegen Viktoria Berlin live im TV: Die Partie zwischen Drittliga-Absteiger FC Energie Cottbus und dem FC Viktoria Berlin am Sonntag (ab 14.05 Uhr) wird live im RBB Fernsehen übertragen. Der ehemalige Bundesligist aus Cottbus wartet noch auf seinen ersten Saisonsieg, kam zweimal zu Unentschieden. Für die Viktoria stehen ein Sieg und eine Niederlage zu Buche. Auch das Duell zwischen Tabellenführer FC Carl Zeiss Jena und dem SV Babelsberg 03, das ebenfalls am Sonntag (ab 14.05 Uhr) über die Bühne geht, wird im TV gezeigt. Der MDR Fernsehen überträgt live.

U 23 abgemeldet: Die TSG Neustrelitz wird in der kommenden Saison nicht in der Verbandsliga starten und hat ihre zweite Mannschaft mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb abgemeldet. Wegen Spielermangels sah sich die TSG gezwungen, bei der U 23 einen Schlussstrich zu ziehen. „Das war die schwierigste Entscheidung, die ich in meinen 14 Jahren als Präsident der TSG fällen musste“, so Vereins-Chef Hauke Runge (Foto). mspw / Foto: worbser

 

Zurück