RB Leipzig ist B-Junioren-Meister

Die zweite Mannschaft von RasenBallsport Leipzig hat sich die Regionalmeisterschaft bei den B-Junioren gesichert. Am vorletzten Spieltag machten die Sachsen im Spitzenspiel beim F.C. Hansa Rostock den Titel perfekt. Beim 3:0 im Rostocker Sportforum trafen Eric Steven Kirst (43.), Tom Krauß (55.) und Fabrice Hartmann (57.). Allerdings mussten die Rostocker bereits ab der 18. Minute nach einer Notbremse in Unterzahl spielen.

NOFV-Jugendobmann Eckhard Stender nahm im Anschluss an das Spiel die Ehrung des neuen NOFV-Meisters vor.

 

Zurück