Sachsen gewinnt U12-Hallencup

(c) NOFV

Die sächsischen Mädchen setzten sich am 10. Februar 2018 in der Ballsporthalle Sandersdorf ungeschlagen mit 13 Punkten gegen die Konkurrenz aus den NOFV-Verbänden durch und gewannen die Goldmedaille beim U12-Hallencup. Ebenfalls ohne Niederlage aber mit einem Remis mehr holte sich Brandenburg Platz 2. Bronze ging an Berlin, vor Thüringen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern.

Live-Ergebnisse

 

Zurück