B-Juniorinnen-Bundesliga

Staffelsieger VfL Wolfsburg spielt um die Deutsche Meisterschaft

(c) gettyimages

Das Team vom VfL Wolfsburg, Staffelsieger Nord/Nordost 2017/18, spielt am kommenden Samstag gegen den 1. FC Köln um die Deutsche Meisterschaft der U17 Juniorinnen. Nach dem Gewinn des Staffelsieges in der B-Juniorinnen-Bundesliga Nord/Nordost setzte sich das Team aus Niedersachsen in beiden Halbfinalspielen jeweils 1:0 gegen den SC Freiburg, Sieger der Staffel Süd, durch.

Im zweiten Halbfinale unterlag der Vizemeister und Dauerstaffelsieger Nord/Nordost, 1. FFC Turbine Potsdam, dem 1. FC Köln an diesem Wochenende mit 1:3 im Elfmeterschießen. Im Hinspiel trennten sich beide Teams 2:2 und im Rückspiel endete die Partie mit 1:1 wieder nur Remis. Folglich musste die Entscheidung „vom Punkt“ fallen. Das Team aus Köln hatte das glücklichere Ende für sich und steht ebenfalls zum ersten Mal im Finale um die Deutsche Meisterschaft der U17 Juniorinnen.

Das Finale findet am 09. Juni um 11:00 Uhr im AOK-Stadion Wolfsburg statt.

 

Zurück