Aufstiegsspiele zur Frauen-Regionalliga haben begonnen

Mit dem Aufeinandertreffen des sächsischen und des thüringischen Vertreters hat am vergangenen Sonntag die Aufstiegsrunde zur Frauen-Regionalliga begonnen. Der Bischofswerdaer FV gewann vor ca. 100 Zuschauern gegen den F.F.C. Gera mit 2:0. Doppeltorschützin war Christina Dürrlich in der 31. und 66. Minute.

Drei Mannschaften haben sich für die Aufstiegsspiele qualifiziert, die in einer einfachen Runde gegeneinander antreten. Der Sieger dieser Runde steigt in die Frauen-Regionalliga auf.

Sonntag, 05.06.2016, 14.00 Uhr
Bischofswerdaer FV - F.F.C. Gera 2:0
spielfrei: FSV Babelsberg 74

Sonntag, 12.06.2016, 14.00 Uhr
FSV Babelsberg 74 - Bischofswerdaer FV
spielfrei: F.F.C. Gera

Sonntag, 19.06.2016, 14.00 Uhr
F.F.C. Gera - FSV Babelsberg 74
spielfrei: Bischofswerdaer FV

 

Zurück