Futsal

Nachholspiele NOFV-Futsal-Regionalliga und Vorschau 10. Spt.

(c) gettyimages

VfL 05 schießt sich mit zwei Kantersiegen an die Tabellenspitze +++ Außenseiter bleiben ohne Torerfolg +++ 58:0 Tore für die Favoriten in drei Spielen

In einem vorgezogenen Futsal-Regionalliga-Spiel des NOFV vom 11. Spieltag am vergangenen Samstag, setzte sich der FC Liria mit 21:0 gegen den Vorletzten SV Eintracht Magdeburg durch. Liria schloss damit als Vierter zum Dritten „1894“ nach Punkten auf. Nur vier Tage später gab es für die Magdeburger beim amtierenden Deutschen- und NOFV-Futsal-Meister VfL 05 Hohenstein-Ernstthal mit 0:26 die nächste „Klatsche“ (Nachholspiel 7. Spieltag). Für den VfL 05 war es das erste von zwei Spielen an einem Tag. Nur knapp fünf Stunden später schoss sich der VfL mit einem 11:0 gegen den Neunten UfK Potsdam 08 erstmals in dieser Saison an die Tabellenspitze der NOFV-Futsal-Regionalliga (Nachholspiel 3. Runde). Und das obwohl Hohenstein-Ernstthal immer noch mit zwei Spielen gegenüber dem Zweiten CFC Hertha und Dritten „1894“ im Rückstand ist.

 

Die Spiele:

FC Lira  – SV Eintracht Magdeburg        21:0 (10:0)

Fouls:  4:2 (2:0); Gelbe Karten: 1:0; SR: Fatih Sava, Jörg Kurke, Brian-Daryl Coeli; ZS: 56

VfL 05 Hohenstein-Ernstthal  – SV Eintracht Magdeburg        26 : 0 (10:0)              

Fouls:  4:2 (1:0); Gelbe Karten: 0:1; SR: Franziska Brückner, Rick Jakob, Jens Pohland; ZS: 43

 

VfL 05 Hohenstein-Ernstthal  – UfK Potsdam 08            11:0 (6:0)

Fouls:  3:2 (3:2) – 2. HZ kein einziges Foul!; Gelbe Karten: 0:1; SR: Jens Rohland, Rick Jakob, Franziska Brückner; ZS: 78

 

Vorschau 10. Spieltag

Spitzenspiel zwischen Zweiten und Ersten eröffnet den Spieltag +++ Kellerduell zwischen den Zehnten und Neunten beschließt die zehnte Runde

Am Wochenende steht ein volles Programm mit fünf Spielen an. Lediglich der aktuell Drittplatzierte „Achtzenvierundneunzig“ hat diesmal Spielpause. Die zehnte Punktspielrunde der NOFV-Futsal-Regionalliga wird mit dem Spitzenspiel des punktgleichen Zweiten, CFC Hertha 06, und dem Tabellenersten, VfL 05 Hohenstein-Ernstthal, am Samstag um 14 Uhr in der Werner-Ruhemann-Sporthalle eröffnet. Zwei Stunden später empfängt in der gleichen Sportstätte der FK Srbija (8.) den Tabellennachbarn SC Borea Dresden (7.).  Beide Teams sind nur drei Punkte getrennt. Aufgrund des Heimvorteils sollten die Berliner leichter Favorit sein, doch nach zuletzt guten Leistungen sind die Sachsen jedoch nicht chancenlos, wenigstens einen Zähler zu entführen.

Am Sonntag geht es in Neuenhagen um 13:30 Uhr mit der Partie des Fünften, SG Neuenhagen, gegen den Vierten, FC Liria, weiter. Der Gastgeber benötigt einen Dreier, um an die Medaillenplätze dran zu bleiben. Liria wiederum möchte mit einem Sieg die Chance auf die Teilnahme zur Deutschen Meisterschaft erhalten. Jeweils um 14 Uhr werden die Spiele in Halle und Magdeburg angepfiffen. Das noch punktlose Schlusslicht Kine em Halle erwarten in einer der schönsten Regionalliga-Sportstätten, der „Erdgas Arena“, den Sechsten Berlin City im Duell der beiden Neulinge und ist krasser Außenseiter.

In der Ebendorfer Sporthalle ist dagegen der Ausgang zwischen dem Zehnten SV Eintracht Magdeburg und dem Neunten UfK Potsdam 08 offen. Beide Teams haben erst eine Partie, jeweils gegen Halle, gewonnen. Magdeburg wegen Nichtantretens von Halle 5:0, Potsdam nach 2mal 20 Minuten mit 25:1.

 

Spieltag-Statistik (Gesamt)

  1. Spieltag (4 Spiele):

Zuschauer: 297 (Schnitt 74); Tore: 72 (Schnitt 18); Gelbe Karten: 9; Gelb/Rote Karten: 0; Rote Karten: 0; Fouls: 53; Zehn-Meter-Freistöße: 4

 

  1. Spieltag (4 Spiele):

Zuschauer: 172 (Schnitt 43); Tore: 47 (Schnitt 12); Gelbe Karten: 12; Gelb/Rote Karten: 0; Rote Karten: 0; Fouls: 66; Zehn-Meter-Freistöße: 4  

 

  1. Spieltag (Gesamt):

Zuschauer: 81 (Schnitt 16); Tore: 86 (Schnitt 17); Gelbe Karten: 11; Gelb/Rote Karten: 0; Rote Karten: 0; Fouls: 55; Zehn-Meter-Freistöße: 1  

 

  1. Spieltag (Gesamt):

Zuschauer: 90 (Schnitt 18); Tore: 106 (Schnitt 21); Gelbe Karten: 8; Gelb/Rote Karten: 3; Rote Karten: 0; Fouls: 51; Zehn-Meter-Freistöße: 0  

 

  1. Spieltag (Gesamt):

Zuschauer: 180 (Schnitt 36); Tore: 79 (Schnitt 16); Gelbe Karten: 16; Gelb/Rote + Rote Karten: 0; Fouls: 55; Zehn-Meter-Freistöße: 3

 

  1. Spieltag (Gesamt):

Zuschauer: 145 (Schnitt 29); Tore: 67 (Schnitt 13); Gelbe Karten: 16; Gelb/Rote Karten: 3, Rote Karten: 1; Trainerverweis: 1, Fouls: 60; Zehn-Meter-Freistöße: 0

 

  1. Spieltag (Gesamt inkl. eines Sportgerichtsurteils):

Zuschauer: 183 (Schnitt: 45); Tore: 55 (Schnitt 13,7); Gelbe Karten: 13; Gelb/Rote Karten: 0, Rote Karten: 0, Fouls: 51; Zehn-Meter-Freistöße: 4

 

  1. Spieltag (4 Spiele):

Zuschauer: 184 (Schnitt: 46); Tore: 50 (Schnitt 12); Gelbe Karten: 17; Gelb/Rote Karten: 2, Rote Karten: 1, Fouls: 56; Zehn-Meter-Freistöße: 1

 

  1. Spieltag (Gesamt):

Zuschauer: 130 (Schnitt: 26); Tore: 70 (Schnitt 14); Gelbe Karten: 4; Gelb/Rote Karten: 0, Rote Karten: 1; Fouls: 44; Zehn-Meter-Freistöße: 0

 

Zurück