Futsal

Der VfL 05 Hohenstein-Ernstthal ist NOFV-Futsal-Meister!

(c) NOFV

Der VfL 05 Hohenstein-Ernstthal ist der 7-fache NOFV-Futsal-Rekordmeister von 2013 bis 2019! 275 Besucher waren beim Heimfinale der NOFV-Regionalligasaison 2018/2019 live dabei! Am vergangenen Wochenende fand nun die Pokalübergabe statt.

5:0 nach 2:0 Halbzeitführung gewann der VfL gegen den Ligadritten Charlottenburger FC Hertha 06 auch das letzte Heimspiel im HOT-Sportzentrum in der NOFV-Futsal-Regionalliga 2018/2019. 275 Besucher waren live dabei. Die Meisterehrung erfolgte durch unseren NOFV-Präsidenten Erwin Bugar und dem Oberbürgermeister Lars Kluge. Jetzt blicken die 05er auf ihre Wettkampfreisen nach Wien 4.-7.4 und ins slowakische Trnava 25.-28.4. und freuen sich auf die Deutsche Futsal-Meisterschaft. Marco Pohl, das Urgestein, war bei allen sieben Meistertiteln dabei. Kapitän Christopher Wittig kam 2014 im Alter von 18 Jahren dazu, er ist ihr DFB Futsal-Natio-Kicker mit bisher 18 Länderspielen. Beide Spieler stehen neben vielen anderen Kickern und Unterstützern für eine kontinuierliche Entwicklung des Futsalteams.

Text: NOFV / VfL 05 Hohenstein-Ernstthal e. V.

 

 

Zurück